Fachbereich Physik

Physikalisches Kolloquium im Wintersemester 2017/18

Mittwochs, 17 Uhr c.t., Hörsaal N3
Hörsaalzentrum Morgenstelle

Datum
Vortragender
Titel

18.10.2017

   

25.10.2017
Oettel

Antrittsvorlesung
Prof. Dr. Katharina Broch
Universität Tübingen, Institut für Angewandte Physik
Photophysics of organic semiconductors

08.11.2017
Oettel

Habilitationsvortrag
Dr. Johannes Bleibel
Universität Tübingen, Institut für Angewandte Physik

Casimir Kräfte in kritischen und quantenmechanischen Systemen

15.11.2017
Braun

Prof. Dr. Otfried Gühne
Universität Siegen, Department Physik
Temporal Quantum Correlations and the Kochen Specker Theorem

22.11.2017
Clement

Prof. Dr. Michael Düren
Universität Gießen, II. Physikalisches Institut
Ansätze und Randbedingungen für die Globale Energiewende

29.11.2017
Fäßler

Prof. Dr. Reinhard Genzel
MPI für extraterrestrische Forschung, Garching und University of California at Berkeley
Die Entstehung und frühe Entwicklung von galaktischen Scheiben und was man daraus für die Beziehung von baryonischer und dunkler Materie schließen kann

06.12.2017
Andergassen

Prof. Dr. Kostas Kokkotas
Universität Tübingen, Theoretische Astrophysik
The Nobel Prize in Physics 2017

13.12.2017
Oettel

Antrittsvorlesung
Prof. Dr. Beate Stelzer
Universität Tübingen, Kepler Center for Astro and Particle Physics
Hot side up: Die heißen Atmosphären kühler Sterne

20.12.2017

   

10.01.2018
Fortágh

Vorstellungsvortrag Habilitation
Dr. Helge Hattermann
Universität Tübingen, Physikalisches Institut
Hybride Quantensysteme aus ultrakalten Atomen und Supraleitern

17.01.2018
Fortágh

Prof. Benjamin Lev
Stanford University, Ginzton Laboratory
Exploring quantum thermalization with a magnetic quantum Newton's cradle

24.01.2018
Andergassen

Prof. Dr. Giorgio Sangiovanni
Universität Würzburg, Theoretische Physik
Local magnetic moments in iron and nickel at ambient and Earth's core conditions

31.01.2018
Santangelo

Prof. Rosario Nunzio Mantegna
Università degli Studi di Palermo, Dipartimento Fisica e Chimica
Noise and information in econophysics

07.02.2018
Schäffer

Vorstellungsvortrag Habilitation
Dr. Johannes Rheinlaender
Universität Tübingen, Institut für Angewandte Physik
Studying Passive and Active Cell Mechanics by Scanning Probe Microscopy

Interessenten und neue Mitglieder können sich unter https://listserv.uni-tuebingen.de/mailman/listinfo/kolloquium in die Mailingliste eintragen.

voriges Semester ... nächstes Semester

Archiv