VFAFP Astrophysikalisches Fortgeschrittenen-Praktikum

Modulveranstaltung:

Modulkennziffer: VFAFP


Titel: Astrophysikalisches Fortgeschrittenen-Praktikum
Veranstaltungsart: Praktikum (5 SWS)
Aufwand: 180 Stunden
Leistungspunkte: 6


Verwendbarkeit:

Vertiefungsfachmodul im Bachelor-Studiengang Physik


Zulassungsvoraussetzungen:

Basismodul „Astronomie und Astrophysik“


Empfohlende Vorkenntnisse:

Grundlagen der Astronomie


Inhalt:

Versuche aus der optischen Astronomie, UV-Astronomie, Röntgenastronomie und Computational Physics


Lernziele/Kompetenzen:

Heranführung an das Beobachten mit modernen Messinstrumenten der Astronomie und Erlernung von Fertigkeiten zur Datenerfassung und Datenanalyse. Erlernen von Methoden der Computer-Simulationen astrophysikalischer Fragestellungen.


Prüfungsmodalitäten/Benotung:

erfolgreiche Teilnahme mit Anfertigung von Protokollen, Testate, unbenotet
Dauer des Moduls/Turnus: 1 Semester als 2-wöchiger Kompaktkurs (5 Tage, ganztags) in der vorlesungsfreien Zeit, im Winter- und Sommersemester


Maximale Teilnehmerzahl: ca. 20


Anmeldeformalitäten:

siehe Vorlesungsverzeichnis in Campus Portal für Studium und Lehre
(http://campus.verwaltung.uni-tuebingen.de)


Webseite:

F-Praktikum Astronomie / Astrophysik


Modulverantwortliche(r):

J. Barnstedt, W. Kley, A. Santangelo, K. Werner