Beobachtungskampagnen am 80cm Teleskop

Das wissenschaftliche Hauptinteresse unserer Teleskopgruppe liegt zum einen in der Bestimmung von Orbitalperioden von Doppelsternsystemen, insbesondere von Kataklysmischen Variablen. Dies sind enge Doppelsternsysteme, in denen Materie von einem Stern (Donor) auf den anderen (Akkretor) überströmt. Hierbei kommt es meist zur Ausbildung einer Akkretionsscheibe um den Akkretor. Diese Systeme zeigen eine Vielfalt an astrophysikalischen Phänomenen, die oftmals zu einer Schwankung der Gesamthelligkeit und somit zu einer variablen Lichtkurve führen. Man beobachtet zum Beispiel Novaausbrüche (thermonukleare Explosionen an der Oberfläche des Akkretors) und Zwergnovaausbrüche (starker Anstieg der Temperatur und der Helligkeit in der Akkretionsscheibe) oder auch einen variablen Massentransfer vom Donor auf den Akkretor.

 

Desweiteren versuchen wir Pulsationsperioden pulsierender Sterne zu bestimmen. Aus den ermittelten Pulsationsperioden können Erkenntnisse über die innere Struktur der Sterne gewonnen werden, dies ist das Forschungsgebiet der Asteroseismologie.

 

Grundlage für die Bestimmung der Orbital- und Pulsationsperioden ist jeweils die Erstellung einer Lichtkurve des Objektes. Hierzu werden im Laufe einer Nacht oder mehrerer Nächte in regelmäßigen Abständen Aufnahmen des Objektes gemacht. Bei typischen Belichtungsdauern von 30s kann man hierbei durchaus auf mehrere hundert Aufnahmen pro Nacht kommen. Aus den einzelnen Aufnahmen wird nun die Helligkeit des Objektes bestimmt. Diese Helligkeitswerte werden dann entsprechend ihres Aufnahmezeitpunktes zu einer sogenannten Lichtkurve aneinandergereiht. Diese Lichtkurve wird schließlich mit Hilfe von an unserem Institut entwickelten Softwarepaketen analysiert, um periodische Schwankungen, die oftmals nicht mit dem bloßen Auge zu erkennen sind, zu finden.

DatumObjektProgrammErgebnisse
August 2016RXJ1940.1-1025AXP Orbital- und Spinperiode
Juli/August 2016GD358Asteroseismologie, Pulsationsperioden
Juli 2016Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum
Februar 2016Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum
Juli 2015Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum
Februar 2015Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum
Juli 2014Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum
Februar 2014Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum
Juli 2013Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum
Februar 2013Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum
Juli 2012Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum
Februar 2012Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum
November/Dezember 2011WET XCov28Asteroseismologie
Oktober 2011x PerseiPulsationsperiode
Juli 2011Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum
April-Juni 2011WET/DAMP04: GD358 Asteroseismologie
Februar 2011Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum
Januar-März 2011Spektroskopie beta Aurspektroskopische Doppelsterne
Juli-September 2010Spektroskopie eps Her und theta Aqlspektroskopische Doppelsterne
Juli 2010Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum
April/Mai/Juni 2010WET/DAMP03: GD358 AsteroseismologiePlots
März 2010Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum
September 2009SDSS J212531.92-010745.9Orbitalperiode, parallel zu VLT Spektroskopie
August/September 2009CH Cas, CY CasPulsationsperiodePlots
August/September 2009RX J1940.1-1025Orbitalperiode
Juli 2009Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum
Mai/Juni 2009GasnebelSpektroskopie diverser Gasnebel im Rahmen einer Vorlesung
Mai 2009WET XCov 27Asteroseismologie 
Februar 2009Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum 
Oktober/November 2008 Photometrie MondTeil einer Diplomarbeit 
September/Oktober 2008GD29-38 WET-Kampagne, PulsationsperiodePaper in prep.
Juli 2008Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum 
Mai 2008 HE1429-1209Suche nach weiterer PulsationsperiodePaper in prep.
Februar 2008 HS0702+6043PulsationsperiodeLangzeitprojekt
Februar 2008Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum 
Dezember 2007sdB SternePulsationsperiodeLangzeitprojekt
September/Oktober 2007SDSS J212531.92-010745.9Orbitalperiode A new period determination for the close PG1159 binary SDSS J212531.92-010745.9
Schuh, S.; Traulsen, I.; Nagel, T. et al. 2008, AN, 329, 376S
Juli 2007Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum 
Juni/Juli 2007GasnebelSpektroskopie diverser Gasnebel im Rahmen einer Vorlesung
April/Mai 2007HE1429-1209Suche nach weiterer PulsationsperiodePaper in prep.
Februar 2007Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum 
Dezember 2006HS0444+0453 Bestimmung einer evtl. vorhandenen Pulsationsperiodenichts signifikantes gefunden
Dezember 2006HS0704+6153 Bestimmung einer evtl. vorhandenen Pulsationsperiodenichts signifikantes gefunden
Dezember 2006EQ Peg Suche nach FlareausbrüchenService für Uni Göttingen
September/Oktober 2006SDSS J212531.92-010745.9Orbitalperiode Periode und Amplitude genauer bestimmt
August 2006CSPN NGC7094 Suche nach Pulsationsperiodennichts signifikantes gefunden
Juli 2006Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum 
Mai/Juni 2006 WET XCov25: GD358AsteroseismologiePlots
Whole Earth Telescope Observations Of GD358: A New Look At The Prototype DBV, ApJ, 693, 564
Februar 2006Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum 
September 2005SDSS J212531.92-010745.9Orbitalperiode Plots

SDSS J212531.92-010745.9 - the first definite PG1159 close binary system
Nagel, T., Schuh, S. et al. 2006, A&A, 448, L25
Juli/August 2005RX J1940.1-1025Orbitalperiode muss noch ausgewertet werden
Juli 2005Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum 
März 2005SS UMiOrbitalperiodeclassified
Februar 2005Spektroskopie und PhotometrieFortgeschrittenenpraktikum 
Juli/August 2004RX J1940.1-1025Orbitalperiode Plots
Mai 2004HE1429-1209Pulsationsperiode Plots

Discovery of stellar pulsations in the new identified PG1159 star HE1429-1209
Nagel, T. & Werner, K. 2004, A & A, 426, p.L45-L48
Februar 2004HS0702+6043PulsationsperiodePlots